Kategorien-Archiv: data

Internationaler Open Data Dialog

Die durch die öffentliche Verwaltung bereitgestellten Datenbestände wachsen stetig. Zunehmend profitieren Unternehmen von diesen offene Daten und werden sogar selbst zu Datenbereitstellern. Die zu erwartenden Potentiale bei Open Data liegen in neuen Mehrwertdiensten, in Infrastrukturen und Werkzeugen für die Bereitstellung und Aufbereitung von Open Data, in der Verknüpfung mit geschlossenen kommerziellen und privaten Daten als […]

Ebenfalls veröffentlicht in Berlin, BMI, Conference, Data Data Driven Journalism, data-driven-journalism, Datenjournalismus, Demokratie, Deutschland, fokus, Geodaten, gov 2.0, Government 2.0, Konferenz, Kongress, Linked Open Data, Maschinenlesbar, offene Daten, OKFN, Onlinejournalismus, Open Access, Open Content, Open Data, Open Government, Open Government Data, Open Government Data Prinzipien, Open Knowledge, Open Knowledge Foundation, Opendata Network | Kommentare geschlossen

Umfrage: Welche Daten soll Berlin frei geben?

Die Senatsverwaltung in Berlin kommt mittlerweile richtig auf Touren: auf der Homepage der Stadt gibt es nun eine Umfrage, welche Daten die Stadt zuerst veröffentlichen soll. Eine gute Aktion, bitte nehmt zahlreich teil! Zur Auswahl stehen aktuell folgende Kategorien: 1. Umweltdaten (Feinstaub, CO2, Pollen) 2. Märkte (Wochen-, Floh-, Weihnachtsmärkte) 3. Events (Straßenfeste, Konzerte, Lange Nacht […]

Ebenfalls veröffentlicht in Berlin, Open Data, openberlin, Partizipation, umfrage | Kommentare geschlossen